Reise
Auf dem Weg nach Malle: Wie zwei Niedersachsen mit ihrem Trabi im Allgäu strandeten

Lars Vollkrath repariert den Trabi von Christoph Neumann (rechts).
11Bilder
  • Lars Vollkrath repariert den Trabi von Christoph Neumann (rechts).
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Michelle Aus dem Bruch

Angefangen hat alles mit einer nicht ganz so ernst gemeinten Idee: Teja Schönberger und sein Kumpel Christoph Neumann aus Grußendorf bei Wolfsburg hatten sich überlegt, mit einem Trabi nach Mallorca zu fahren. Dort wollten sie ihrem langjährigen Freund und Entertainer DJ Düse vom Bierkönig das Auto schenken. 

Sie ersteigerten sich einen alten Trabant 601 für 634 Euro aus Bayreuth (Oberfranken), schraubten daran herum und klebten Werbung ihrer eigenen Immobilienfirma auf das 41 Jahre alte Auto. Ziemlich schnell fanden sich noch 25 weitere Sponsoren. Die Reise dokumentieren sie auf ihrer Facebook-Seite. Dass der Roadtrip aber so schnell an Aufmerksamkeit gewinnt, hatten die beiden nicht erwartet. Inzwischen ist sogar RTL auf die zwei Freunde aufmerksam geworden und will sie auf der Schinkenstraße in Mallorca mit einem Kamerateam empfangen. 

Panne in Memmingen

Am Dienstag fuhren die beiden in Grußendorf los. Rund 700 Kilometer mit durchschnittlich 100 km/h fuhren sie bis nach Ulm. Auf der ersten Etappe gab es keine Probleme. Am Mittwoch ging es dann weiter Richtung Süden. Aber auf der Autobahn bei Memmingen blieb dann das Auto liegen. Der Motor war komplett kaputt. Schönberger und Neumann riefen den Abschleppdienst und ließen sich nach Memmingen schleppen. Von dort aus suchten sie nach einem Mechaniker, der sich mit alten Auto aus der DDR auskennt. Auf Facebook fragten sie nach Hilfe. Und so landeten sie bei einer Werkstatt in Kempten, in der es gleich zwei Trabi-Spezialisten gibt: Patrick Schrumpf und Lars Vollkrath. "Da kommt man hier ins Allgäu und dann gibt's einen Trabi-Spezialisten", freut sich Christoph.

Ersatzmotor in Tettnang geholt

Weil der Motor komplett kaputt war, musste ein Ersatz her. Also bemühten sie wieder die Facebook-Gemeinde: "Wir brauchen einen Motor! Jetzt! Im Umkreis von Kempten +150km". Und sie konnten einen auftreiben: In Tettnang bei Ravensburg stand ein Trabi mit gut erhaltenem Motor für 650 Euro zum Verkauf. Mit dem Abschleppwagen holten sie das Auto ab und brachten es in die Werkstatt nach Kempten.

In Kempten bauten die beiden Kfz-Mechatroniker Patrick Schrumpf und Lars Vollkrath den kaputten Motor aus und den neuen Motor ein. Nach rund drei Stunden war der knallrote Trabi wieder fahrbereit. 

Für Teja Schönberger und Christoph Neumann ging es Mittwochabend gleich weiter nach Spanien. Ihren geplanten Zwischenstopp in Monaco schaffen sie wegen der Panne nicht mehr. Nach einer kurzen Pause in Lloret de Mar geht am Donnerstagabend um 21 Uhr die Fähre von Barcelona nach Mallorca. Von dort aus geht es noch ein paar Kilometer weiter in die Schinkenstraße, wo sie DJ Düse am Bierkönig treffen und ihm sein neues Auto übergeben. Bis Montag wird dann erst mal ordentlich gefeiert. Dank der Unterstützung aus dem Allgäu.

Übrigens haben es die beiden mit ihrem Trabi nicht bis nach Mallorca geschafft. 52 Kilometer vor dem Ziel hatte der Trabant auf der Autobahn wieder einen Motorschaden. Das Auto steht nun in einer Werkstatt in Lloret de Mar, in der es auch zufällig jemanden gibt, der sich mit alten Autos auskennt.

Teja und Christoph sind mit dem Bus zur Fähre in Barcelona gefahren und fahren dann wohl mit dem Taxi weiter an den Bierkönig. DJ Düse muss noch ein wenig auf sein neues Auto warten, aber sobald der Trabi wieder fahrbereit ist, fahren die zwei Kumpels das Auto zum Bierkönig. "Irgendwann ist er fertig und irgendwann kommt er auf die Insel", meint Teja in einem Facebook-Live-Video. Vermutlich dann ein oder zwei Wochen später als geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019