Kempten
AÜW lädt zum Familienfest ins neue Kraftwerk

Mit einem Familienfest an der Iller eröffnet das AÜW am Sonntag, 11. Juli, sein neues Wasserkraftwerk in Kempten.

Dabei erwarten die Besucher nicht nur Spaß und Spannung, kulinarische Überraschungen und künstlerische Attraktionen. Vor allem haben sie ausführlich Gelegenheit, Kemptens neues architektonisches Wahrzeichen genauer zu begutachten. Bei Führungen durch die Anlage, in Fachvorträgen, mit Filmen und einer Fotoausstellung werden alle Aspekte des neuen, umweltfreundlichen Kraftwerks erläutert. «Die Besucher erfahren, wie Energie aus Wasserkraft erzeugt wird, wie die Anlage arbeitet und wie sie Schritt für Schritt entstanden ist», verrät Walter Feßler, Leiter Anlagen/Kraftwerksbetriebe beim AÜW.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ