Special Allgäuer Festwoche SPECIAL
Allgäuer Festwoche

Veranstaltung
Auch mit Handicap zur Festwoche - Ehrenamtliches Angebot zum begleiteten Besuch der Kemptener Messe

Einfach über das Festwochengelände gehen? Für viele Menschen mit Behinderung schwer oder gar nicht möglich. Deshalb bieten der Impulse-Bürgerservice und die Festwochenleitung einen neuen Service für Behinderte an.

Noch knapp zwei Monate, dann beginnt am Samstag, 13. August, wieder die Allgäuer Festwoche. Besucher schlendern in Massen über das Gelände und amüsieren sich abends im Festzelt oder im Stadtpark. Was für viele selbstverständlich ist, bereitet Menschen mit Behinderung große Mühe. Deshalb stehen am Freitag, 19. August, und Samstag, 20. August, ehrenamtliche Helfer als Festwochen-Begleiter bereit.

Ziel ist es, kognitiv eingeschränkten Menschen, Rollstuhlbenutzern, Sehbehinderten, Blinden, schwerhörenden oder gehörlosen Menschen einen Festwochenaufenthalt zu ermöglichen, den sie ganz nach ihren individuellen Wünschen gestalten können. Die Begleitung ist für sie kostenlos, Anmeldung beim Impulse Bürgerservice bei Klaus Trunzer unter Telefon 08 31 / 5 91 13-95 erforderlich.

Das Angebot des begleiteten Besuchs ist eine Kooperation der Allgäuer Festwoche und des Impulse Bürgerservice. Diese gemeinnützige GmbH widmet sich vor allem zwei Themen: Beratung für Menschen mit Behinderung und Förderung des bürgerschaftlichen Engagements (Ehrenamt). Weitere Infos zum Bürgerservice und dem begleiteten Besuch gibt es unter oben genannter Telefonnummer sowie per Email an

k.trunzer@impulse-buergerservice.de.

Allgemeine Infos zur diesjährigen Allgäuer Festwoche findet man online unter www.festwoche.com.

Autor:

Redaktion extra aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019