Essen
Auch in der Fastenzeit Spaß am Essen bewahren

Während der Fastenzeit soll man sich auf das Wichtige im Leben besinnen, daher wird auch bei der Speisenzubereitung oftmals auf einfache Zutaten wie Gemüse, Getreide und Eier zurückgegriffen.

Fleisch, Süßigkeiten und Alkohol streichen viele Menschen bis Ostern bewusst vom Speiseplan. Im Allgäu werden am heutigen Aschermittwoch traditionell Fisch oder Kässpatzen gegessen. Auch die Klinikküche Kaufbeuren-Ostallgäu kredenzt den Patienten und dem Personal der Bezirkskliniken Schwaben sowie der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren am Mittwoch gedünstetes Fischfilet an Gemüsesoße sowie Allgäuer Kässpatzen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 18.02.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019