Arbeit
Arbeitslosenzahlen im Allgäu sinken im Vergleich zum Vorjahr

Der Arbeitsmarkt im Allgäu sah im April gut aus. Das zeigen die aktuellen Arbeitslosenzahlen.

Die Arbeitslosenquote lag im April bei 3,2%, das sind 0,2% weniger als im April 2013. In den Landkreisen Oberallgäu und Lindau und auch in den kreisfreien Städten Kempten und Kaufbeuren waren weniger Menschen ohne Arbeit als im Vorjahr.

Im Landkreis Ostallgäu blieb die Quote konstant bei 2,8 Prozent. Wegen des milden Aprils konnten vor allem viele Männer, die in Außenberufen tätig sind, ihre Arbeit wieder aufnehmen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019