Allgäu
Arbeitslosenquote erreicht im Allgäu 20-Jahres-Tief

Die Arbeitslosenquote im Allgäu ist im März leicht gesunken. Laut der Arbeitsagentur Kempten lag die Arbeitslosenquote in diesem Monat bei 3,5 Prozent. Damit sei der niedrigste Wert seit 20 Jahren erreicht, so Agentursprecher Herbert Mühlegg.

Vor allem durch das milde Frühlingswetter habe das Baugewerbe früher seinen Betrieb aufnehmen können. Und auch in der Gastronomie sind wieder viele Stellen frei.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ