Lindau
Arbeitskreise wehren sich gegen Paintballhalle

Ein klares Nein zur geplanten Paintballhalle in Lindau geben jetzt auch einzelne Arbeitskreise in der Bodenseeregion. Der Freundeskreis für Friedensräume und der Arbeitskreis 'Wege aus der Gewalt' plant jetzt Aktionen gegen den genehmigten Mannschaftssport. Vorausgeganen war die Entscheidung des Lindauer Stadtrats, der ebenso die Umwandlung der früheren Coca-Cola-Hallen in eine Indoor-Fun-Sport-Funktionshalle verhindern will.

Die Bauherren hatten hingegen mit einer Klage vom Verwaltungsgericht Augsburg teilweise Recht bekommen. Paintball soll in Lindau unter bestimmten Auflagen ab 20 Jahren erlaubt sein.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019