Hochschule
Anzahl der Studentenwohnheime in Kempten steigt - Bedarf weiter groß

Neuer Höchststand der Studentenzahlen an der Hochschule Kempten: Rund 5.500 Studenten - darunter 1.600 Erstsemester - sind in dieser Woche ins Wintersemester gestartet. Viele davon suchen günstige Zimmer in der Stadt.

Und darauf hat der Markt reagiert: Zwei neue Studentenwohnheime wurden rechtzeitig zum Semesterbeginn fertig. Der Planung eines weiteren Studentenwohnheims in der Kotterner Straße hat der Bauausschuss jetzt zugestimmt.

Das bestätigt das Studentenwerk Augsburg. Neben der Vermittlung von Privatwohnungen betreibt es in Kempten eine eigene Wohnanlage in der Reichlinstraße mit 38 Plätzen. Dort stehen aktuell 75 Namen auf der Warteleiste - im Vorjahr waren es 65 Studenten.

Auf den großen Bedarf hat auch der private Investor Walter Bodenmüller reagiert, der kürzlich im Konrad-Zuse-Weg nahe der Hochschule das 'Green Living Inn' eröffnete.

Mehr über die Wohnsituiation für Studenten in Kempten finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 04.10.2013 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ