Schulbeförderung
Antragstellung: Schüler können sich Fahrtkosten im Oberallgäu und Kempten erstatten lassen

Symbolbild.
  • Symbolbild.
  • Foto: Simone Bronnhuber (Augsburger Allgemeine)
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Auszubildende oder Schüler weiterführender Schulen im Oberallgäu und Kempten können sich auf Antrag ihre Fahrtkosten für das Schuljahr 2018/19 erstatten lassen. Das teilte das Landratsamt Oberallgäu und die Stadt Kempten mit.

Antragsberechtigt sind Schüler ab Jahrgangsstufe 11 und Auszubildende, die keinen Beförderungsanspruch mehr besitzen und deren Beförderungskosten die gesetzliche Eigenbeteiligung pro Familie von 440 Euro im Schuljahr übersteigen. Die Grenze gilt nicht bei Bezug von Kindergeld für mindestens drei Kinder, bei Anspruch der Unterhaltsleistenden auf Hilfe zum Lebensunterhalt oder auf Arbeitslosengeld II oder auch bei einer dauernden Behinderung des Kindes, so das Landratsamt.

Der Antrag für die Fahrtkostenerstattung des Schuljahres 2018/19 muss bis zum 31. Oktober gestellt werden. Die Erstattung erfolgt dann nach Vorlage der Fahrtbelege für den Weg vom Wohnort zur Schule. Neben dem Antrag samt Original-Fahrkarten ist eine Bestätigung der Schule erforderlich.

Anträge zum Download und weitere Informationen zur Fahrtkostenerstattung erhalten Landkreisschüler beim Landratsamt Oberallgäu unter Telefon 08321 / 612-235 oder 612-243 oder im Internet unter www.oberallgaeu.org.

Für Schüler der Stadt Kempten gilt die Telefonnummer 0831 / 2525-489 oder www.kempten.de.

Autor:

Lisa Hauger

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019