Jahresversammlung
Angelika Rauch als Vorsitzende des Trachtenvereins Kaltentaler Bidingen gewählt

Bei der Jahresversammlung des Heimat- und Trachtenvereins 'Kaltentaler' Bidingen berichtete Schriftführerin Birgit Straub über die vielfältigen Aktivitäten im Vereinsjahr. Laut Kassenbericht überstiegen im abgelaufenen Jahr die Ausgaben die Einnahmen, was aber auch von der Lebendigkeit des Vereinslebens zeugt.

Jugendleiterin Angelika Rauch berichtete über gute Platzierungen beim Preisplatteln in Stötten. Als Höhepunkte bezeichnete sie die Berufung von Sandra Rösch, Michael Fischer und Martin Rauch in die Gau-Jugendgruppe, wie auch die Ausrichtung des Gau-Jugendtages des Oberen Lechgaus in Bidingen. Ihren besonderen Dank richtete sie an Florian Müller und Lena Rauch für die Leitung der Proben mit den Trachtenkindern.

Erfolge in vielen Bereichen

Im Bericht der Theatergruppe erzählte Annelies Zink von den Vorbereitungen für die Theaterabende im kommenden Frühjahr.

Musikwartin Irmgard Fischer hob die Auftritte der Männergesangsgruppe bei vielen Anlässen hervor, insbesondere die Fernsehaufzeichnung des BR in Obergünzburg und eine Einladung der Alfons-Goppel-Stiftung nach München. Vom Erfolg und Fleiß der Klöppelgruppe berichtete deren Leiterin Heidi Belinski. Die kunstvollen Handarbeiten werden beim Adventsbazar in der alten Schule Bidingen gezeigt.

Erstmals wurden Ehrungen für langjährige Vereinsmitgliedschaft im Rahmen der Jahresversammlung vorgenommen. Die Ehrenurkunden wurden für jeweils 25, 40, 50 und 60 Jahre Vereinstreue ausgestellt, wobei elf Frauen und Männer die Urkunden von Bürgermeister Franz Martin persönlich in Empfang nehmen konnten, die übrigen zwölf Jubilare erhalten sie nachgereicht.

Die Wahl des Vereinsvorsitzenden ergab mit 43 von 47 Stimmen ein eindeutiges Votum für die kommissarische Vorsitzende Angelika Rauch. Die Glückwünsche waren mit der Zusicherung tatkräftiger Unterstützung verbunden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen