Jahresversammlung
An der Spitze wird umgebaut

Dem ESV Buchloe steht ein großer Umbruch bevor: Fest steht, dass die Mitglieder bei der Jahresversammlung des Vereins am morgigen Donnerstag einen neuen Vorstand wählen müssen. Vorsitzender Franz Popp wird sich dabei allerdings nicht mehr zur Wiederwahl stellen. Als Nachfolger steht laut Informationen unserer Zeitung das langjährige Vereinsmitglied Rolf Wörndl bereit.

Berufliche Gründe

Anlass für seinen Rückzug seien ausschließlich berufliche Gründe, erklärte Popp auf Nachfrage der BZ. «Die Belastung war mir zuletzt einfach zu groß.» Er werde dem ESV aber weiterhin die Treue halten: «Wenn es etwas zu tun gibt, werde ich für den Verein da sein.» Grundsätzlich sieht der 55-Jährige seinen Rückzug aber auch als Chance: «Ein Wechsel an der Spitze kann auch positiv sein und neuen Schwung in einen Verein bringen.»

Kassier hört auf

Neben dem Vorsitzenden steht auch der Posten des ersten Kassiers zur Neuwahl. Bisher kümmerte sich Franz Seitz gemeinsam mit Manuela Singer um die Finanzen des Vereins.

Daneben wird es wohl auch die ein oder andere Veränderung bei den Beisitzern geben. (drs)

Die Jahresversammlung des ESV Buchloe findet am Donnerstag, 28. Oktober, ab 20 Uhr im Gasthof Eichel statt. Auf der Tagesordnung stehen neben den Neuwahlen auch die Berichte aus den verschiedenen Ressorts sowie Ehrungen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019