Jazzfrühling
Amüsant und kurzweilig

Theoretisch könnten die «Talking Horns» im Konzertsaal des Allgäuer Überlandwerkes (AÜW) energetisch aus dem Vollen schöpfen. Doch sie brauchen für ihre Musik kein einziges Watt Strom. Ohne Verstärker, nur mit Blasinstrumenten agieren die vier Musiker auf der Bühne und definieren ihre eigentümliche Musik so lapidar wie treffend: «Wir blasen uns eben so durch!»

Das tun sie tatsächlich. Schon das erste Stück, eine Hommage an jamaikanische Reggaemusik, zeigt, wo die musikalische Reise hingeht. Die Kölner bestechen durch Virtuosität, gepaart mit viel Spielwitz, einem Schuss Ironie und großer Freude an der Improvisation. So funktioniert zum Beispiel Achim Fink sein Bariton-Mundstück zum Percussion-Instrument um, Bernd Winterschladen bläst sein Tenorsaxofon so perkussiv, dass sich abgefahrene rhythmische Strukturen entwickeln. Nach jedem Stück wechseln die Künstler munter Tonarten, Stilrichtungen und Instrumente, hüpfen unerschrocken von Basslinie zur Solopartie und wieder zurück.

Das ist sehr amüsant und kurzweilig anzuhören. Nach der Pause verflacht jedoch der Reiz des ungewohnten Hörerlebnisses zunehmend. Ein paar neue Ideen hätten der zweiten Hälfte gut getan. Nichts desto trotz: Großer Applaus für vier höchst einfallsreiche Musiker.

Heute Abend spielen die Talking Horns um 20 Uhr im Kaminwerk in Memmingen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen