Innenstadt
Am Montag beginnt in Kempten die Umgestaltung des Stadtparks

Ab Montag ist der Stadtpark tabu. Ein Bauzaun verhindert den Aufenthalt im Park. Denn Kemptens grüne Lunge wird umgestaltet. Die Arbeiten mit mehreren Baukolonnen beginnen nächste Woche.
  • Ab Montag ist der Stadtpark tabu. Ein Bauzaun verhindert den Aufenthalt im Park. Denn Kemptens grüne Lunge wird umgestaltet. Die Arbeiten mit mehreren Baukolonnen beginnen nächste Woche.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Am Montag geht’s los. Dann beginnen in Kempten die Arbeiten zur Umgestaltung des Stadtparks. Dass das städtische Tiefbauamt damit tatsächlich den Zeitplan einhalten kann, daran hatten viele ihre Zweifel. Doch die Vorarbeiten sind unter Dach und Fach.

Für die Stadtpark-Passanten allerdings ist die grüne Lunge mitten in der Stadt die nächste Zeit tabu: Ein Bauzaun verhindert das Betreten des Areals (einschließlich Zumsteinwiese). Die Flächen um die Volkshochschule und nördlich des Finanzamtes sind Lagerflächen für die Baustelle.

Während der Umgestaltung geschlossen ist übrigens der Haupteingang des Finanzamts (Zugang Personaleingang Salzstraße). Die Straße „Am Stadtpark“ ist für den Verkehr gesperrt. Und wenn im Oktober 2019 der Stadtpark fertig ist, soll auch eine andere Frage gelöst sein: Ob die Stadtbibliothek in einen Neubau auf der Zumsteinwiese oder in den von der Sparkasse geplanten Gebäudekomplex an der Königstraße kommt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 20.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen