Veranstaltung
Am Freitag startet der Kathreinemarkt in Kempten

Rummel auf dem Kemptener Königsplatz. Am Freitag startet wieder der beliebte Kathreinermarkt.
  • Rummel auf dem Kemptener Königsplatz. Am Freitag startet wieder der beliebte Kathreinermarkt.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Der Kemptener Kathreinemarkt ist ein Event für große und kleine Gäste. Am Freitag, 25.10., ist es wieder so weit und der beliebte Jahrmarkt öffnet seine Pforten. 

Zahlreiche Fahrgeschäfte sorgen für einen Adrenalinkick. Verschiedene Imbissstände versorgen die Besucher mit leckerem Essen. Von Autoscooter über Kinderkarussell, Schieß-, Spiel- und Losbuden ist alles dabei. Der Jahrmarkt findet auf dem Könisgplatz statt und ist bis zum 03.11. täglich von 11 bis 22 Uhr geöffnet. An Allerheiligen, 01.11., bleibt der Jahrmarkt jedoch geschlossen. 

Zusätzlich findet vom 26.10. bis einschließlich 28.10. der Händlermarkt statt. Heuer beginnt der Markt am Bauernmarktplatz und zieht sich über die Horchlerstraße und die Klostersteige bis hinunter über den gesamten Rathausplatz. 80 Händler bieten von 9 bis 18 Uhr ihre Waren an.

Der Verkaufsoffene Sonntag am 27.10. vervollständigt das Einkaufserlebnis an diesem Wochenende in Kempten. Von 9 bis 18 Uhr haben Besucher in der Innenstadt die Möglichkeit, nach Lust und Laune in den Geschäften zu shoppen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen