Special Allgäuer Festwoche SPECIAL

Kempten
Altersdurchschnitt in 15 Jahren rasant gesunken

Heute wird bestimmt etwas weniger Bier als noch vor 30 Jahren getrunken, mutmaßt Festwirt Hans Schmid. Vier bis sechs Maß pro Person seien damals im Festzelt zudem keine Seltenheit gewesen, heute jedoch schon. Damals habe es auch immer wieder Schlägereien gegeben. Das sei heute absolute Ausnahme, dieses Jahr noch gar nicht vorgekommen. Im Gegensatz zu früher gebe es heute zudem Sicherheitskräfte im Zelt.

Auch der Altersdurchschnitt sei in den vergangenen 15 Jahren rasant gesunken. 'In den der 90er Jahren haben wir noch auf Abendgäste gehofft.' Jetzt platze das Festzelt, das locker 2700 Gäste aufnimmt, jeden Abend aus den Nähten. Ist es voll, wird weiteren Gästen der Zutritt aus Sicherheitsgründen verwehrt.

Unter dem 125-köpfigen Zelt-Personal sind 55 Bedienungen, Studentinnen sowie Profis aus Österreich und der Region.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen