Illerbrücke
Alte Illerbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren wird abgerissen

Die Tage der alten Illerbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren sind gezählt. Mittlerweile sind die Bagger angerückt, um die im Jahr 1968 erbaute Querung abzureißen. Wie berichtet wurde vor gut zwei Wochen die neue Illerbrücke rund 160 Meter nördlich des alten Bauwerks eingeweiht und gleichzeitig offiziell für den Verkehr freigegeben. Im Jahr 2000 wurden bei einer Routineüberprüfung Schäden an der alten Illerbrücke sichtbar.

Nach und nach wurde die Brücke daher weiter für den Verkehr eingeengt. Zuletzt musste eine Ampelanlage aufgestellt werden, damit die Illerbrücke nur noch einspurig befahren werden konnte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen