Allgäu
Allgäuweit ab heute einheitliche Radwegebeschilderung

Radfahrer können sich ab heute auch im Oberallgäu und in Kempten anhand einer einheitlichen Radwegebeschilderung orientieren. Mit der grünen Schrift auf weißen Schildern ist jetzt eine allgäuweit durchgängige Beschilderung für Radler vorhanden. In einem weiteren Schritt werden Radtouren mit Beschreibung, Karte und Höhenprofil im Internet abrufbar sein. Für das Projekt 'Radregion Westallgäu – Bayerischer Bodensee – Oberallgäu – Kempten' wurden insgesamt 1744 Kilometer Radwege erfasst, davon allein 1330 Kilometer im Oberallgäu und Kempten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen