Schule
Allgäuer Junglehrer offiziell vereidigt

Rund 160 Allgäuer Junglehrer heute Morgen von ihren jeweiligen Landräten vereidigt worden. In Marktoberdorf hat Landrat Johann Fleschut die Ernennungsurkunden übergeben und betonte in dem Zusammenhang die Wichtigkeit des Lehrerberufes. Im gesamten Allgäu beginnt morgen für rund 25.400 Schüler das neue Schuljahr. Neben einem vermehrten Ganztagesangebot, sind auch die Investitionen in die Berufsvorbereitung im Bereich der Mittelschulen gestiegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen