Special Allgäuer Festwoche SPECIAL
Allgäuer Festwoche

Besucherzahlen
Allgäuer Festwoche 2019: Gute Halbzeitbilanz

Die Allgäuer Festwoche: Wirtschaftsmesse und Heimatfest.
  • Die Allgäuer Festwoche: Wirtschaftsmesse und Heimatfest.
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von Holger Mock

Die Messeleitung der Allgäuer Festwoche zeigt sich vorläufig zufrieden. Festwochen-Chefin Martina Dufner-Wucher spricht in einer Pressemitteilung von einer "guten ersten Halbzeit".

Zum Jubiläum (70. Allgäuer Festwoche) kamen demnach bis einschließlich Mittwoch, 14. August insgesamt 100.000 Besucher. Davon haben 60.000 tagsüber die Messe besucht, 40.000 haben die Abendveranstaltungen besucht. Vermutlich aufgrund des Wetters war der Mittwoch mit insgesamt 14.000 Besuchern der bisher stärkste Tag.

Zum Vergleich: Zur Halbzeitbilanz im letzten Jahr vermeldete die Festwochenleitung 43.000 Tagesbesucher und in etwa gleich viele Abendbesucher wie in diesem Jahr.

Auch die Aussteller zeigen sich gegenüber der Messeleitung zufriden und berichten von "gleich guten oder besseren Umsätzen wie im Vorjahr".

Die 70. Allgäuer Festwoche in Kempten endet am Sonntag mit dem Bio-Erlebnistag (im Messegelände) und einer Oldtimer-Sternfahrt (Start und Ziel Hildegardplatz). Die Messe ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet, das Sommerfest bis Mitternacht.

Autor:

Holger Mock aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019