Rahmenprogramm
Allgäuer Festwoche 2013 – die Spezialitätenwoche

Unter 'Festwoche Spezial' sind die Angebote zusammengefasst, die man im Rahmenprogramm einer Verbrauchermesse eher nicht erwarten würde. Aber die Allgäuer Festwoche will schließlich anders sein als andere.

Heuer sind sind gleich zwei Blaulicht-Termine angesagt. Die 'Besichtigung der Freiwilligen Feuerwehr Kempten' steht am Dienstag, 13. August (14 bis ca.16.30 Uhr) auf dem Programm. Stadtbrandrat Andreas Hofer zeigt den Teilnehmern die neuen Löschfahrzeuge und informiert über Rauchmelder und Handfeuerlöscher. Und ein kleines Präsent gibt es auch noch.

Am Freitag, 16. August, heißt es dann 'Besichtigung der Polizei-Inspektion Kempten mit kurzer Führung durch die Einsatzzentrale'. Für diesen Termin (14 bis ca. 16 Uhr) müssen sich Interessenten bis 9. August mit Ausweis persönlich anmelden.

Kulinarisches kommt nicht zu kurz. Am Montag 12. August und Dienstag, 13. August macht die 'Rollende Küche' Station auf dem Festwochen¬gelände, im Stadtpark bei der Bühne. Das Motto: 'Kinder kochen Köstliches' – und dürfen es anschließend auch essen. Wärme für die Heumilchkäserei Sellthüren und Strom für 170 Haushalte liefert eine kleine Gemeinschafts¬biogasanlage.

Die Anlage und die Käserei sind das Ziel einer Exkursion im Rahmen von Festwoche Spezial mit kostenloser Busfahrt. 'Eine runde Sache – Heumilchproduktion mit Bioenergie' am Mittwoch, 14. August von 9.30 Uhr bis ca. 12.30 Uhr.

Weitere Spezial-Veranstaltungen:

Montag, 12. August, 17.15 Uhr, Halle 10, 1. OG: 'Technik – das unheimliche Versprechen!?', philosophische Betrachtungen zur Ambivalenz der Technik von Willibald Herrmann.

Montag, 12. August bis Freitag, 16. August, jeweils 9 bis 13 Uhr, Allgäu-Museum, 'Buchkinder – Projektwoche im Allgäu-Museum'.

Samstag, 10. August bis Sonntag, 18. August, täglich 13 bis 14 Uhr, Halle 10, 1. OG: '50 Jahre deutsch-französische Freundschaft – Vorführung von Konzertmitschnitten der 'Caravane des Enfoirés''.

Anmeldung zu den Festwoche Spezial-Veranstaltungen bei der Tourist Information Kempten, Rathausplatz 24, Telefon 0831 / 25 25-522, E-Mail: fuehrungen@kempten.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen