"Parents for Future"
Allgäuer Eltern unterstützen ihre Kinder beim Klimaschutz

Zweimal haben Kemptener Schüler bereits für eine bessere Klimapolitik gestreikt. Für kommenden Freitag, 15. März, ist die nächste Demo angekündigt. Diese unterstützen nun Eltern: Derzeit ist die lokale Gruppe von „Parents for Future“ (Eltern für die Zukunft) im Aufbau. Interessierte können sich über die bundesweite Internetseite informieren.
  • Zweimal haben Kemptener Schüler bereits für eine bessere Klimapolitik gestreikt. Für kommenden Freitag, 15. März, ist die nächste Demo angekündigt. Diese unterstützen nun Eltern: Derzeit ist die lokale Gruppe von „Parents for Future“ (Eltern für die Zukunft) im Aufbau. Interessierte können sich über die bundesweite Internetseite informieren.
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Dieser Stand fällt zwischen den anderen der Allgäuer Altbautage in der Big Box auf: „Wir schwänzen nicht, wir kämpfen!“ ist auf einem Aufkleber zu lesen. An den Stellwänden hängen handbeschriebene Plakate. Davor stehen Jugendliche, manche tragen ein weißes T-Shirt mit einem grünen Aufdruck: „Fridays for Future“ (Freitage für die Zukunft) steht darauf. Die Kemptener und Oberallgäuer sind Teil einer weltweiten Schülerbewegung, die freitags für eine bessere Klimapolitik streikt. Der Rückhalt wächst: Jetzt haben sich auch Mütter und Väter zusammengeschlossen: „Parents for Future“ (Eltern für die Zukunft) nennen sie sich.

„Wir unterstützen, was unsere Kinder tun“, sagt Kati Bernhardt. Sie und die anderen Eltern von „Parents for Future“ wollen zeigen, dass das Anliegen der Jugendlichen bei Erwachsenen Gehör findet. Noch stehe die Gruppe am Anfang, sagt Patrizia Bertram. In der jungen Kemptener WhatsApp-Gruppe sind aktuell 35 Elternteile Mitglied. In einem ersten Schritt stellen sie sich bei den Demos hinter die Schüler. Mittelfristig planen sie auch eigene Aktionen. Eine ist bereits in der Mache: ein offener Brief an die Schulleiter.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 11.03.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Aimée Jajes aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019