Kempten
Allgäuer Bürgerzentrum Kempodium erhält Bürgerkulturpreis

Das Allgäuer Bürgerzentrum Kempodium erhält den Bürgerkulturpreis des Bayerischen Landtages. Das gab der Verein in einer Pressemitteilung bekannt. Aus über 120 Bewerbungen aus ganz Bayern wurde unter anderem das Kempodium in Kempten ausgewählt und erhält ein Preisgeld von 2.500 Euro. Landtagspräsidentin Barbara Stamm zeigte sich begesitert vom Engagement des Vereins. "Das ist ein aktives Bürgerzentrum und ein Treffpunkt für die Region, der Menschen jeder Altersgruppe die Chance gibt, seine Talente und Fähigkeiten zu erproben und einzusetzen", so die Präsidentin.

Der Bürgerkulturpreis wird dem Bürgerzentrum am 05. Dezember im Senatssaal des Maximilianeums in München überreicht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen