Tourismus im Allgäu
Special Tourismus im Allgäu SPECIAL

Übersicht
Allgäuer Bergbahnen starten verspätet in die Sommersaison

Pünktlich zum Pfingstwochenende starten die Allgäuer Bergbahnen in die Sommersaison. (Symbolbild)
  • Pünktlich zum Pfingstwochenende starten die Allgäuer Bergbahnen in die Sommersaison. (Symbolbild)
  • Foto: almpixel von Pixabay
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Das lange Warten hat bald ein Ende. Am Samstag, den 30. Mai, dürfen die Bergbahnen im Allgäu wieder öffnen. Während viele Bahnen dann auch in die verspätete Sommersaison starten, warten andere noch auf die Öffnung der deutsch-österreichischen Grenze. Zwei Bergbahnen stehen diesen Sommer sogar komplett still. Hier eine Übersicht der bekanntesten Bergbahnen im und ums Allgäu. 

Öffnen am 30. Mai

  • Alpspitzbahn in Nesselwang
  • Breitenbergbahn in Pfronten
  • Buchenbergbahn in Buching
  • Fellhornbahn in Oberstdorf
  • Hochalpbahn in Pfronten
  • Hochgrat-, Hündle- und Imbergbahn in Oberstaufen-Steibis
  • Hornbahn Hindelang
  • Hörnerbahn in Bolsterlang
  • Kanzelwandbahn in Riezlern (Österreich)
  • Mittagbahn in Immenstadt
  • Tegelbergbahn in Schwangau
  • Weltcup-Express am Ofterschwanger Horn
  • Wiedhagbahn in Bad Hindelang

Öffnen voraussichtlich am 15. Juni

  • Ifen- und Heubergbahn in Hirschegg (Österreich)
  • Walmendingerhorn in Mittelberg (Österreich)

Kein Betrieb

Alle Angaben ohne Gewähr. Informieren Sie sich vor Reisebeginn, ob die jeweiligen Bergbahnen auch tatsächlich geöffnet haben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen