Politik
Allgäuer BDM-Vorsitzender Schaber spricht nicht bei der AfD

Der Vorsitzende des bundesweit aktiven Bundesverbands deutscher Milchviehhalter, Romuald Schaber aus dem Oberallgäuer Petersthal, hat einen vereinbarten Auftritt bei einer Veranstaltung der AfD abgesagt.

Er begründet das mit rechtsextremen Äußerungen des AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke und der fehlenden Abgrenzung der Partei davon.

Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos kennenlernen.

Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ