Messe
Allgäuer Altbautage finden zum letzten Mal in der Hochschule Kempten statt

Wer erwachsen wird, zieht meist aus von daheim. So ergeht es auch den Allgäuer Altbautagen. Aber nicht, weil diese Messe mit ihrer 18. Auflage nun volljährig geworden ist.

Grund sind vielmehr strengere Sicherheits- und Brandschutz-Auflagen, die vom bisherigen Ort der Veranstaltung, der Hochschule Kempten, nicht mehr für fremde Events erfüllt werden können.

Das sagte gestern Abend bei der Eröffnung der 18. Allgäuer Altbautage Hochschul-Präsident Professor Dr. Robert F. Schmidt. Im kommenden Jahr werden die Altbautage nun in der Big Box Allgäu über die Bühne gehen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe unserer Zeitung vom 25.03.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019