Fridays for Future
#AllefürsKlima: Wo diesen Freitag (20.09.) im Allgäu demonstriert wird

Am Freitag, 20. September 2019 gehen wieder zahlreiche Schüler für das Klima auf die Straße. Auch Erwachsene nehmen an den Demos im Allgäu teil. (Archivbild)
  • Am Freitag, 20. September 2019 gehen wieder zahlreiche Schüler für das Klima auf die Straße. Auch Erwachsene nehmen an den Demos im Allgäu teil. (Archivbild)
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Die "Fridays for Future" Organisatoren haben für Freitag, 20. September zu einem globalen Klimastreik aufgerufen. Dabei appellieren die Organisatoren nicht nur an die Jugendlichen, sondern auch an die Erwachsenen an dem Klimastreik teilzunehmen. Allein in Deutschland finden insgesamt rund 500 Demos. Verschiedene Kundgebungen und Aktionen sind auch im Allgäu geplant.

Der Zeitpunkt für den globalen Streik ist nicht zufällig gewählt. Zeitgleich tagt in Berlin das Klimakabinett. Außerdem findet kurz darauf der UN-Klimagipfel (21. bis 23. September) in New York City statt.

Hier wird im Allgäu demonstriert:

  • 12:30 Uhr Kempten (Forum Allgäu)
  • 12:00 Uhr Memmingen (Schrannenplatz)
  • 10:00 Uhr Bad Grönenbach (Marktplatz)
  • 11:00 Uhr Leutkirch im Allgäu (Bahnhof und Marktplatz)
  • 12:15 Uhr Wangen (Wiesenstreifen beim BWS)
  • 12:30 Uhr Lindenberg (Stadtplatz)
  • 11:00 Uhr Isny (Rathaus)
  • 13:30 Uhr Kaufbeuren (Zollhäuschen)
  • 13:00 Uhr Marktoberdorf (Realschule)
  • 13:30 Uhr Sonthofen (Vor dem Rathaus)
  • 15:55 Uhr Füssen (Kemptener Straße)
  • 13:00 Uhr Mindelheim (Marienplatz)
  • 12:00 Uhr Altusried (Rathausplatz)
  • 11:55 Uhr Altes Rathaus

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019