Kolpingsfamilie
Alfred Stibi 60 Jahre bei Kolping in Lindenberg

Auf der Feier zum Kolpinggedenktag im Pfarrheim wurde nach dem Gottesdienst Alfred Stibi für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Kolpingsfamilie mit der Ehrenurkunde im Namen des Kolpingwerks Deutschland geehrt.

Vorsitzender Jürgen Huber, der im März dieses Jahres Reinhard Heim abgelöst hatte, erwähnte im Rückblick vor allem die Altpapier- und Kleidersammlungen, die heuer 49 Tonnen Papier und 23 Tonnen Altkleider erbrachten. Mit dem Erlös konnten Humedica, Kinderschutzbund, Vila Brasilia und der Eine-Welt-Laden unterstützt werden.

'4500 Euro haben wir für die Sanierung der Stadtpfarrkirche gespendet', erinnerte Huber. 'Trotz der Wertstoffinseln und blauer Tonne werden wir weitersammeln, solange Unterstützung von seiten der Bürgerschaft da ist', bekräftigte Huber. Die nächste Sammlung ist am 21. April 2012.

Am morgigen Samstag, 3. Dezember ist Kolping beim Lindenberger Adventsmarkt mit drei Ständen vertreten. Der Erlös kommt, wie üblich, sozialen Zwecken zugute.

Sechs Personen wurden neu aufgenommen in die Kolpingsfamilie: Bernhard Baum, Arthur Huber, Luise Huber, Wolfgang Renk, Barbara Satzger und Reinhold Satzger

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen