Aktion «Wasserleben»: Schlussakt am Forggensee

Füssen/Ostallgäu | pm | Wassersafari und Wasserorgel: Das Walderlebniszentrum Ziegelwies (WEZ) in Füssen darf den bayernweiten Schlussakt der Umweltbildungskampagne «Wasserleben» aufführen. Im Zuge dieser Aktion hatten rund 400 Veranstaltungen stattgefunden: von Naturführungen bis hin zu Wasserspielen und vogelkundlichen Wanderungen.

Im Mai begann das WEZ seine Angebotsreihe zur Initiative und veranstaltete eine von 17 so genannter Leuchtturm-Veranstaltungen. Nun werden das WEZ und seine Kooperationspartner morgen, Samstag, den Schlussakt zelebrieren. Am Bootshafengelände Füssen laden die Veranstalter ab 12 Uhr zu einer «Wassersafari» ein. Verbände und Vereine bieten dabei eine Mischung aus Spaß, Spiel und Information. Zeitgleich legt die «MS Füssen» ab und bietet bei zwei Rundfahrten einen kostenlosen Streifzug über den Forggensee.

Den Schlusspunkt wird die Feuerwehr ab 19.30 Uhr mit einer Wasserorgel am Musicalgelände setzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020