Kempten
Aktion Gscheit frühstücken im Allgäu in Kempten

Mit der Aktion 'Gscheit frühstücken im Allgäu' in Kempten beteiligt sich das Allgäu heute im Rahmen der Bayerischen Umweltbildungskampagne 'Gscheit essen- mit Genuß und Verantwortung'. Ziel dieser Aktion ist es die Vorteile der regionalen Produkte aufzuzeigen und auch zu kosten, so Julia Lemmertz von der Umweltstation Legau. Kooperationspartner sind unter anderem Biohöfe und Biokäsereien.

Schirmherren der Aktion 'Gscheit frühstücken im Allgäu – bio-regional-fair' sind Bundestagsabgeordneter Gerd Müller und Staatsminister Thomas Kreutzer. Die Aktion findet von 09:00 bis 13 Uhr auf dem Hildegardplatz in Kempten statt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen