Bregenz
Aida Premiere vor 7.000 Gästen auf der Seebühne

Giuseppe Verdis Monumentaloper 'Aida' feierte gestern Abend auf der Bregenzer Seebühne eine viel bejubelte Premiere.

Die weltberühmte Oper begeisterte die 7.000 Besucher, darunter zahlreiche Prominente und geladene Gäste, auf der größten Seebühne der Welt restlos.

Die Kombination aus Verdis wundervoller Musik, modernster Bühnentechnik und der einzigartigen Kulisse des Bodensees, machen 'Aida' zu einem unvergesslichen Erlebnis. Eine großartige Inszenierung bei bestem Festspielwetter.

Die Bregenzer Festspielsaison dauert in diesem Jahr vom 22. Juli bis zum 23. August.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen