Babenhausen
Älteste Bürgerin feiert 107. Geburtstag

Wer sie sieht, wie sie spricht und lacht, der mag nicht glauben, dass sie schon über 100, ja jetzt sogar bereits 107 Jahre alt ist. Denn Lidwina Dreyer genießt es sichtlich, im Mittelpunkt zu stehen. Schließlich ist sie die älteste Bürgerin von Babenhausen, seit Anfang des Jahres auch im Landkreis Unterallgäu. Im schicken Kostüm sowie mit sorgfältig gestyltem Haar genießt sie die von flotten Blasmusikklängen umrahmte Feierstunde unter strahlend blauem Himmel.

Während Bürgermeister Otto Göppel im Namen des Fuggermarktes sowie stellvertretende Landrätin Heidi Zacher für den Landkreis Unterallgäu gratulierten, übermittelte eine Abordnung des SPD-Ortsvereins Babenhausen ihrem ältesten Mitglied herzliche Glückwünsche. Bis vor einigen Jahren war die rüstige und schlagfertige Seniorin bei jedem SPD-Stammtisch anwesend. Selbst im hohen Alter interessiert sie sich noch für Lokal- und Bundespolitik.

Seit 60 Jahren im Fuggermarkt

Seit rund zwei Jahren lebt die gebürtige Krumbacherin, die seit 60 Jahren im Fuggermarkt wohnt, im Kreisaltenpflegeheim St. Andreas, wo sie sich eigenem Bekunden nach sehr wohl fühlt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen