Besucherströme
Adventsstimmung auf dem Kemptener Weihnachtsmarkt auch ohne Schnee

2Bilder

Wer glaubt, der fehlende Schnee ließ vorweihnachtliche Stimmung auf den Weihnachtsmärkten in Stadt und Land am vergangenen Wochenende gar nicht aufkommen, hat sich getäuscht. Der Sonnenschein und milde Temperaturen ließen die Kemptener und die Oberallgäuer in Strömen zu dem heimischen Budenzauber ziehen und sich auf die Adventszeit einstimmen.

Viele handwerkliche Produkte aus Holz vom Vogelhäuschen bis zur geschnitzten Krippenfigur fanden ihre Abnehmer.

Auch Selbstgestricktes wie Mützen oder Schals wurde gern gekauft. In einigen Gemeinden las der Nikolaus den Kindern die Leviten, um sie dann mit Bonbons und anderen Süßigkeiten zu beschenken.

Weihnachtliche Klänge kamen nicht nur vom Band. In vielen Orten sangen Chöre oder spielten Musikkapellen Weihnachtslieder.

Für Kinder warteten etliche Märkte mit besonderen Überraschungen auf, etwa einer Weihnachtswerkstatt für Kinder in Hegge, lebende Krippen, Theaterstücke oder einer himmlischen Weihnachtspost.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen