Schule
Abschluss bei Berufsschule für Hauswirtschaft und Kinderpflege Kaufbeuren

Die Berufsfachschulen für Hauswirtschaft und Kinderpflege in Kaufbeuren entlassen 86 Absolventen, darunter sechs junge Männer, ins Berufsleben. Studiendirektorin Ulrike Devries attestierte den 36 Kinderpflegerinnen, 27 Hauswirtschaftshelferinnen und 20 Hauswirtschafterinnen in einer Zeit des wirtschaftlichen Booms beste berufliche Zukunftsaussichten.

Ihre Dienstleitungen seien in Betreuungseinrichtungen aller Art sehr gefragt, schafften Lebensqualität und leisteten einen wichtigen Beitrag zum Erfolg einer Gesellschaft.

Erstmalig in diesem Schuljahr führte die Berufsfachschule für Kinderpflege Prüfungen für externe Bewerberinnen durch. Drei junge Frauen dürfen sich über einen erfolgreichen Abschluss freuen und die Berufsbezeichnung << Staatlich geprüfte Kinderpflegerin >> führen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020