Wetter
Ab Donnerstag wird es nochmals kalt im Allgäu

Das Achterbahn-Wetter geht weiter: Heute und morgen soll es sonnig und warm werden. Dann folgen immer wieder Schauer und Gewitter. Ob das Feiertagswetter am Donnerstag – Vatertag bzw. Christi Himmelfahrt – halbwegs passabel wird, ist laut Meteorologen jetzt noch nicht genau zu sagen.

Einig sind sich die Wetterfrösche aber in der Einschätzung, dass ab Freitag ein regelrechter Wettersturz zu erwarten ist. Bei Dauerregen könnte es sein, dass die Höchsttemperaturen am Wochenende nicht einmal mehr zweistellige Werte erreichen. In den Bergen wäre mit Schneeflocken zu rechnen.

Kühl und unbeständig würde es laut Wetteronline dann auch in der Woche vor Pfingsten sein. Allerdings soll es dann allmählich wieder etwas milder werden. Und Pfingsten? Das sei noch nicht genau absehbar, sagen die Meteorologen. Es gibt nur einen ersten Trend. Und der lautet: unbeständig. Aber vielleicht kommt es doch ganz anders.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 11.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen