Kaufbeuren
87-jährige Opfer von Trickbetrügern

In Kaufbeuren ist eine 87-jährige Frau Opfer eines Trickdiebes geworden. Wie die Polizei heute mitteilte, wurde der Frau bereits gestern Nachmittag in der Hüttenstraße die Geldbörse entwendet.

Die beiden unbekannten Täter fragten die Dame nach einer Adresse, die in der Tageszeitung abgedruckt war. Während sich die Frau nach vorn beugte, entwedete einer der Männer die Geldbörse aus der Handtasche.

Beide Männer waren dunkel gekleidet, einer hatte etwa kinnlange dunkle Locken und eine Schirmmütze auf. Hinweise nimmt die Polizei Kaufbeuren entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen