Kaufbeuren
8.500 Euro für Überprüfung der Dachkonstruktion an der Eissporthalle Kaufbeuren benötigt

Der Verwaltungs-, Finanz- und Stiftungsausschuss der Stadt Kaufbeuren berät heute über einen Zuschuss für die Eisporthalle. Dabei geht es um Kosten für eine sogenannte Bauwerksprüfung. Nach Angaben des Ausschusses sei es alle drei Jahre nötig, dass ein Sachverständiger die gesamte Dachkonstruktion auf ihre Sicherheit überprüft. Der Beschlussvorschlag für den Ausschuss sieht vor, dass die Stadt die Kosten in Höhe von 8.500 Euro übernimmt. Beginn der Sitzung ist um 17 Uhr.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ