Einwohnerzahl
70.000 Einwohner: Kempten knackt die Marke

Immer mehr Oberallgäuer ziehen in die Stadt, Kemptener Familien bekommen mehr Kinder und die Hochschule wächst weiter. Damit hat die Stadt jetzt 70.000 Einwohner und würde fast die Allianz Arena in München füllen.

Die Illerstadt steht damit in einer Reihe mit Aschaffenburg, Bamberg, Bayreuth sowie Landshut und noch vor Rosenheim.

'Das ist eine große Wegmarke für die Stadt', sagt Oberbürgermeister Kiechle stolz. Die Zahl der Geburten hat sich jährlich auf 650 eingependelt. Die Prognose lag bislang bei 500.

Welche kleine Neubürgerin die Marke geknackt hat und was genau das die Zahl 70.000 besonders für die Wirtschaftskraft der Stadt bedeutet, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 11.11.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019