Special Allgäuer Festwoche SPECIAL
Allgäuer Festwoche

Geld
70. Jubiläum: Kosten für Festwoche 2019 steigen

Die Kosten für die Allgäuer Festwoche steigen. An den Eintrittspreisen ändert sich aber erstmal nichts.
  • Die Kosten für die Allgäuer Festwoche steigen. An den Eintrittspreisen ändert sich aber erstmal nichts.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von David Yeow

Wenn es um die Festwoche geht, sind sich politisch Verantwortlichen der Stadt in einem einig: Kemptens größte Veranstaltung sei echte Wirtschaftsförderung. Das machte nicht nur Oberbürgermeister Thomas Kiechle während der Jubiläumsausstellung deutlich.

Das sieht auch der Werkausschuss des Stadtrats so. Deshalb hat man nicht nur beim Jahresabschluss 2018 das Defizit von 37 000 Euro abgesegnet. Der Aussschuss hat auch die Mehrausgaben gebilligt, die dieses Jahr zu erwarten sind. Doch die Eintrittspreise bleiben stabil.

Etwa 100 000 Euro mehr (bei insgesamt zwei Millionen Euro Kosten) hat Festwochenchefin Martina Dufner-Wucher bei den Ausgaben für die 70. Festwoche (10. bis 18. August) berechnet.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 27.07.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Claudia Benz aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019