Bregenz
64. Bregenzer Festspiele am Vormittag eröffnet

Auf der Bregenzer Seebühne sind am Vormittag die Bregenzer Festspiele eröffnet worden. Am Abend folgt dann die diesjährige Erstaufführung der 'Aida' von Giuseppe Verdi.

Aber nicht nur das 'Spiel auf dem See' wird die Besucher in diesem Jahr wieder mitreißen auch die zahlreichen weiteren Produktionen der Bregenzer Festspiele bieten allerhöchsten Kulturgenuss verspricht Festspielintendant David Pountney.

Mit über 100 Veranstaltungen präsentieren die Bregenzer Festspiele das umfangreichste Programm aller Zeiten. Die Festspiel-Saison dauert in diesem Jahr bis zum 23. August. Karten für alle Veranstaltungen gibt es im Internet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen