Fürstensaal Classix-info
6. Internationales Festival der Kammermusik in Kempten - Programm

Die Konzerte des 6. Internationalen Festivals der Kammermusik «Fürstensaal Classix» (21. bis 25. September) stehen unter dem Motto «Very British» und finden im Stadttheater in Kempten statt. Mittwoch, 21. September (20 Uhr): Werke von Joseph Haydn, Benjamin Britten, David Matthews (deutsche Erstaufführung, Klavierquintett op. 92), Arnold Bax, Howard Ferguson

Donnerstag, 22. September (19 Uhr, Prolog << Virtuose Bläser >>): Werke von Thea Musgrave, Rebecca Clarke, Gordon Jacob, Malcolm Arnold; 20 Uhr: Werke von Henry Purcell, Havergal Brian, David Matthews (deutsche Erstaufführung, Hornquintett op. 115), Frank Bridge, Alan Bush, William Walton.

Freitag, 23. September (19 Uhr, Prolo - Porträtkonzert David Matthews) mit Werken von Peter Sculthorpe, Colin und David Matthews, Thomas Hyde und anderen; 20 Uhr: Werke von Haydn, Ralph Vaughan Williams, Gustav Holst, Frank Bridge

Samstag, 24. September (20 Uhr): Werke von William Byrd, Arthur Bliss, David Matthews (Uraufführung, << Lebensregeln >> op. 116, 8 Lieder nach Goethe), Thomas Adès, Gerald Finzi, George Onslow.

Sonntag, 25. September (17 Uhr): Werke von H. Purcell, David Matthews (deutsche Erstaufführung, << The Flaying of Marsyas >>, op. 42, für Oboe und Streichquartett), Peter Warlock, George Benjamin, E. Elgar.

Samstag, 24. September (18.30 Uhr, Theater-Oben): << Composer in Residence >> David Matthews im Gespräch mit Annika Täuschel vom Bayerischen Rundfunk; Eintritt frei.

Öffentliche Proben finden im Schönen Saal der Sing- und Musikschule statt (Eintritt frei); von Montag, 19. September, bis Samstag, 24. September (ca. 10-17 Uhr mit Mittagspause)

BR-Klassik zeichnet die Konzerte am Mittwoch, Donnerstag und Freitag auf und sendet sie zeitversetzt (Termine noch nicht bekannt). Zudem gibt es einen Zusammenschnitt aus zwei Konzerten im Deutschlandradio

Karten gibt es unter anderem im AZ-Service-Center in Kempten oder unter Telefon 0831/29095. Infos im Internet unter:

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen