51-jährige Wanderin stirbt bei Bergunfall

Oberstorf | az | Beim Abstieg vom Gaisalpsee zur Gaisalpe bei Oberstdorf (Oberallgäu) ist am Samstag eine 51-jährige Hausfrau aus dem Landkreis Regensburg ums Leben gekommen. Die Frau war ausgerutscht und etwa 50 Meter über einen Hang abgestürzt.

Über das Bergetau des Rettungshubschraubers wurde ein Notarzt zur Verunglückten abgelassen. Dieser konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Der Ehemann wurde vom Kriseninterventionsteam betreut.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen