Special Wirtschaft im Allgäu SPECIAL

Lindenberg
50 Geschäfte öffnen

Fast 50 Geschäfte öffnen am Sonntag in Lindenberg. Von 12 bis 17 Uhr ist verkaufsoffener Sonntag. Organisiert wird der Tag von der Leistungsgemeinschaft. Der Sonntag steht diesmal unter dem Thema Apfel. Mitgliedsbetriebe der Leistungsgemeinschaft - erkennbar an grünen und blauen Luftballons - verschenken an ihre Kunden Äpfel. Wie in den Vorjahren wird in der Hauptstraße wieder eine Fußgängerzone ausgewiesen. Zwischen Bayernland und dem Hutmacherplatz verkehrt ein «Bähnle». Genutzt werden kann es kostenlos. Das gilt auch für die Parkplätze in der Stadt. Genutzt werden kann am verkaufsoffenen Sonntag die Tiefgarage unter der Lindenberg-Passage - auch hier sind die Stellplätze kostenfrei.

Eingebunden hat die Leistungsgemeinschaft die Bäcker. Sie bieten der Jahreszeit entsprechend Zwiebelkuchen und Suser an. Jeweils 50 Cent des Verkaufserlöses fließt in die Lindenberger Weihnachtsbeleuchtung. Um sie kümmert sich seit Jahrzehnten die Leistungsgemeinschaft

Anlass für den verkaufsoffenen Sonntag im Herbst ist der Simon- und Judamarkt. Er geht immer am 27. und 28. Oktober, den traditionellen Markttagen, über die Bühne. Auch heuer wieder. Über 100 Fieranten erwartet die Stadt am Dienstag und Mittwoch. Bereits vorher nehmen die Fahrgeschäfte im Vergnügungspark in der Kiesgrube den Betrieb auf. Offiziell eröffnet wird er am Samstag, 24. Oktober, um 14 Uhr. Auch am verkaufsoffenen Sonntag sind die Fahrgeschäfte in Betrieb.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen