Allgäu
«5. Allgäuer Neurologie-Symposium»

Kaufbeuren «Anfälle und Epilepsien» - unter diesem Titel findet im Festsaal des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren am Samstag, 25. Juli, von 9 bis 13 Uhr das «5. Allgäuer Neurologie-Symposium» statt. Im Fokus stehen dabei die Rolle der neuen Medikamente sowie die Therapie besonderer Patientengruppen. Referenten sind unter anderem Professor Soheyl Noachtar aus Großhadern und Dr. Martin Winterholler aus Schwarzenbruck. Veranstalter ist die Klinik für Neurologie der Bezirkskliniken Schwaben.

per E-Mail unter neuro@bkh-kaufbeuren.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen