Friedrichshafen
47 Einsätze für Rettungshubschrauber des Klinikums in Friedrichshafen

Der im Klinikum Friedrichshafen stationierte Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung war im Januar 47 Mal im Einsatz. Von 7 Uhr morgens bis Sonnenuntergang kann der Hubschrauber Einsatzorte im Umkreis von 60 Kilometern in maximal 15 Minuten erreichen. Der Hubschrauber ist mit einem Piloten, einem Notarzt und einem Rettungsassistenten besetzt. Bei elf Einsätzen wurde der Hubschrauber im Januar zum dringenden Transport von Intensivpatienten zwischen Kliniken eingesetzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen