Special Gesundheit SPECIAL

Gesundheit
45 Noro-Virus-Infektionen im Landkreis Schongau-Weilheim gemeldet

Im Landkreis Schongau-Weilheim sind in den vergangenen vier Wochen 45 Noro-Virus-Infektionen gemeldet worden. Das berichtet das Gesundheitsamt des Landkreises. Das Gesundheitsamt des Landkreises gehe bei einer großen Dunkelziffer sogar von mehreren hundert Fällen aus. Der Noro-Virus ist einer der häufigsten Erreger für Magen-Darm-Infektionen. Vor Ansteckung schützten Sie sich am besten durch geeignete Hygiene-Maßnahmen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen