Baubilanz
317 Millionen Euro wurden 2013 in Projekte im Oberallgäu investiert

So viel Geld wie 2013 ist bisher noch nie in einem Jahr in Oberallgäuer Bauprojekte geflossen. 'Über 317,8 Millionen Euro gaben Investoren und Bauherren aus', berichtet Herbert Liebl, Leiter des Bauamts im Landratsamt - die Behörde registriert und bearbeitet die genehmigungspflichtigen Bauanträge, deren Zahl ebenfalls zulegte.

Während allerdings beispielsweise 2010 viel Geld in Hotel-Großprojekte gesteckt worden war, waren es im Vorjahr andere Gründe, die für einen regelrechten Bauboom sorgten. 'Erstens gab es 2013 relativ viele Um- und Anbauten an Gebäuden', erklärt Landratsamt-Sprecher Andreas Kaenders. Zweitens steckten Investoren rund 30 Millionen Euro in Freiflächenanlagen für Fotovoltaik. Und drittens hatten voriges Jahr viele Landwirte mehr Geld fur Bauprojekte in die Hand genommen.

'Landwirtschaft großer Faktor für das hiesige Baugewerbe'

Das bestätigt Dr. Josef Hiemer vom Kemptener Landwirtschaftsamt: 'Die Landwirtschaft ist inzwischen ein großer Faktor für das hiesige Baugewerbe.' Er schätzt deren Investitionsvolumen 2013 im Landkreis auf rund 20 Millionen Euro. Das Geld sei vor allem in den Bau von sogenannten Austraghäusern - Wohnhäuser für Landwirte an Höfen -, Scheunen, Maschinenhallen und Ställen geflossen.

Den ganzen Bericht über die Investitionen im Oberallgäu finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 24.01.2014 (Seite 28).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen