Aktion
200 Senioren aus dem Allgäu machen bei der AZ-Umfrage mit

9Bilder

Selbst manche 90-Jährige fühlen sich heutzutage noch fit und jünger als sie sind. Dieses Ergebnis einer Umfrage unserer Zeitung unter Kemptener und Oberallgäuer Senioren wundert den Mediziner und Psychotherapeuten Professor Markus Jäger nicht.

'Die Situation der Älteren hat sich durch den medizinischen Fortschritt verbessert. Sie werden älter und bleiben vor allem länger gesund. Unter anderem das sorgt für Zufriedenheit unter Rentnern.'

Knapp 200 Leser, die älter als 65 Jahre sind, haben sich bislang an der beteiligt. Einer der ältesten ist 90 Jahre alt. Er macht regelmäßig Sport, bezeichnet sich als fit, ist in einem Verein, blickt zufrieden auf sein bisheriges Leben zurück – und fühlt sich jünger als er ist.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 22.03.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen