spielt der
20 000 Euro gespendet

WoDTM-Champion mit dem Fußball-Weltmeister und Deutschlands beliebtestem Schauspieler? Natürlich beim Golfturnier «Stars der Stars» auf der Sonnenalp. Aber Timo Scheider, Andreas Brehme und Fritz Wepper sowie erstmals auch Kalle Riedle waren nur einige der hochkarätigen Gäste, die der Einladung von Abt Sportsline nach Ofterschwang gefolgt waren. Insgesamt 120 Teilnehmer - darunter auch zwölf Vorstände von Partnern und Sponsoren, ADAC-Sportpräsident Hermann Tomczyk und Skisprung-Legende Dieter Thoma - spielten um den Sieg und für einen guten Zweck. Für die Organisation zeichnete erneut Harry Unflath verantwortlich. Der Abt-Marketingleiter freute sich zusammen mit den Geschäftsführern Hans-Jürgen und Christian Abt über den Betrag von mehr als 20 000 Euro, der während des Turniers zusammenkam. Das Geld wird jetzt gespendet.

DTM-Champion im Terminstress

Von einem Termin zum nächsten hetzt derzeit Timo Scheider. Als neuer und alter DTM-Champion ist der Audi Werksfahrer ein gefragter Mann. Unter anderem besuchte Scheider am Samstag das Bundesliga-Spiel zwischen dem FC Bayern München und dem FC Schalke 04 in der Allianz Arena. Samstagabend war der DTM-Champion einer der vielen prominenten Gäste beim 28. Deutschen Sportpresseball in der Alten Oper in Frankfurt, der dieses Mal unter dem Motto «Sport ohne Grenzen» stand. Auch Scheiders Audi A4 DTM wurde auf dem Presseball ausgestellt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019