Show
1.600 Besucher beim Musical "Grease" in Kempten

Zurück in die 1950er Jahre: Szene aus dem Musical „Grease“.
  • Zurück in die 1950er Jahre: Szene aus dem Musical „Grease“.
  • Foto: Peter Hausner
  • hochgeladen von Pia Jakob

Kaum zu glauben, aber das Musical, das sich einfach nur mit „Schmiere“ betitelt, ist schon seit 46 Jahren ungebrochen erfolgreich. Klar: John Travolta und Olivia Newton-John haben das Musical „Grease“ mit der Verfilmung von 1978 zum Kult gemacht. Heute geht dennoch wohl keiner mehr nur wegen der Geschichte über die erste Liebe zwischen der süßen Unschuld Sandy und dem coolen Danny mit der gestylten Frisur in die zahlreichen Inszenierungen.

Der Retro-Style der späten 1950er Jahre und vor allem die mitreißenden Hits, die noch lange im Ohr nachklingen, lockten jetzt 1600 Besucher mehrerer Generationen in die Big Box Allgäu in Kempten. Jung und Alt bekamen eine fulminante und energiegeladene Show geboten, die keine Wünsche offen ließ.

Mehr über das Musical erfahren Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung vom 24.04.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019