Ostallgäu
16-Jährige sexuell missbraucht

Eine 16-jährige Jugendliche ist am vergangenen Wochenende im Ostallgäu sexuell missbraucht worden. Nach Angaben der Polizei hatte das Mädchen spät Abends zusammen mit drei jugendlichen und heranwachsenden Männern im Alter von 16, 17 und 20 Jahren gemeinsam in einer Wohnung gefeiert und erhebliche Mengen Alkohol getrunken.

Im Anschluss daran vollzog der 20-Jährige massive sexuelle Handlungen an der 16-Jährigen. Der 17-Jährige filmte die Tat und zeigte das Video herum. Erst als die 16-Jährige auf das Handyvideo angesprochen wurde, erfuhr sie von der Tat, da sie alkoholbedingt keine Erinnerung an den Vorfall hatte.

Die beiden Jugendlichen waren größtenteils geständig. Gegen den 20-Jährigen wurde Untersuchungshaft angeordnet. (az)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen